Produkte

Öko-Tec Schlauchwallsystem

Das Öko-Tec Schlauchwallsystem besteht aus einem luftgefüllten Schlauch mit den möglichen Stauhöhen 50 cm, 75 cm, 100 cm und 125 cm. Mit dem Stauschlauch ist eine Vorlagensicherung mit Dichtlippeverbunden. Die jeweilige Länge der Vorlagensicherung ist von der jeweiligen Stauhöhe abhängig.
Durch das aufströmende Wasser auf die Dichtlippe und die Vorlagensicherungsfläche wird der NOAQ-Schlauchwall gegen Wegrollen und Aufschwimmen gesichert.
Die Länge der Dichtlippe ist von der gewünschtenn Stauhöhe abhängig.

Der NOAQ-Schlauchwall muss vor dem Hochwasser, noch im trockenen Bereich, ausgelegt werden. Ein Verbau ins Wasser ist nicht möglich.

Vorteile des Öko Tec Schlauchwallsystem

Vorteile des Öko-Tec Schlauchwallsystem

• Geringes Gewicht
• Geringes Packmaß, somit geringer Lagerplatzbedarf und einfacher Transport an die Einsatzstelle.
• Stauhöhen von 50cm, 75cm, 1,0m und 1,25m
• Im Vergleich mit allen am Markt befindlichen Systemen ist der Zeitbedarf in Mannstunden für den Aufbau des NOAQ-Schlauchwallsystems am geringsten.
• Das Öko-Tec-System ist im Winkel verlegbar und kann somit auch zur Ableitung von Wasserströmen genutzt werden.
• Das Öko-Tec-System ist überströmsicher. Kein Versagen wenn der Hochwasserspiegel die Stauhöhe übersteigt. -> keine Flutwelle.
• Das Öko-Tec-System ist wiederverwendbar und somit wirtschaftlicher und umweltfreundlicher als andere Systeme.

Beispiel für den Einsatz des Öko-Tec Schlauchwallsystem

Anschrift
Brandschutztechnik Endres
Rainer Endres
Rosenstraße 12
97247 Untereisenheim
Kontakt
Telefon: 09386 903357
Telefax: 09386 903358
Internet: http://www.brandschutztechnik-endres.de
E-Mail: info@brandschutztechnik-endres.de